Dienstag, 23. Oktober 2012

Katze * Deutsch / Deutsch * Katze

Nina Puri
Langenscheidt

Nina Puri ist gebürtige Engländerin. Sie studierte Geschichte, Anglistik und Politologie an der Universität Köln. Nach dem Grafik-Design-Studium arbeitete Sie unter anderem als Cartoon-Illustratorin, Texterin/Kreativdirektorin. Seit 2007 hat sie mehrere Bücher veröffentlicht.
Katze * Deutsch / Deutsch * Katze zeigt, wie sich eine Katze bei Ihnen heimisch fühlt. Puri geht den Themen nach:
  • „Was hat die Katze, wenn sie das heimische Sofa zu Konfetti verarbeitet oder auf Ihrem Gesicht schläft?
  • Wie bekommen Sie Flöhe, Holzleim und andere Katzen aus dem Fell Ihrer Katze?
  • Elementare Kommandos verstehen:
    ‚Her mit dem Futter!’, ‚Kraul mich!’ oder ‚Wach auf, es ist 5:30 Uhr!
  • Die Top-5-Methoden, wie Sie Ihre Katze erziehen – beziehungsweise Ihre Katze Sie.
  • Der ultimative Test: Sind Sie wirklich bereit für eine Katze?“
Diesmal kommt das Buch nicht im üblichen Langenscheidt-Design daher. Edler Bezug, der an das Fell einer roten Katze erinnert, umschließt die Seiten. Es macht schon beim Sehen lust auf’s Lesen.
Sorgfältig gewählt und gut gegliedert führen die einzelnen Kapitel von „Ich bekomme eine Katze“ bis „Katze und Urlaub“ durch ein Katzenbesitzerleben. Alles, was im Alltag mit einer Katze wichtig ist, hat Nina Puri fair bedacht und beleuchtet.
Ihr trockener Humor lässt nicht nur schmunzeln. Bestimmte Elemente werden Sie nie mehr vergessen. Unverblümt deckt Puri die Eigenarten der Katzen auf. Man sieht das Geschehen im Buch regelrecht vor sich. Haben Sie eine Katze oder kennen Sie sich mit deren Charakteren aus? Sie werden in diesem Buch einiges wiederfinden.

Die Illustrationen von Jörg Saupe verfehlen ihre Wirkung im Kontext des Buches nicht. Sie verschmelzen zu einer einzigartigen Liebesgeschichte.
Sehr schön ist auch der ultimative Test: „Sind Sie ein Katzenmensch?“ Allerdings war bei mir schon klar: Ich bin hoffnungslos in ein vollkommen durchtriebenes Exemplar verliebt.

Dieses kleine Büchlein erheitert mich immer wieder neu, auch ohne es erneut zu lesen. Verschenken Sie dieses Büchlein an alle Menschen die Erfahrungen mit Katzen gesammelt haben. Sie werden es Ihnen danken!